DAVIS CUP

2020 treten beim 109. Davis Cup wieder die besten Tennisspieler der Welt gegeneinander an. Für Deutschland startet das Turnier am 6. und 7. März mit einem Qualifikations-Heimspiel in Düsseldorf. Gelingt es dem deutschen Team sich gegen Weißrussland durchzusetzen, ist es bei den Davis Cup Finals in Madrid dabei. Dann dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer auf weitere spannende Matches im November freuen. Die Finalisten und Halbfinalisten des vergangenen Jahres: Spanien, Kanada, Großbritannien und Russland haben sich ebenso wie die Wildcard-Teams Serbien und Frankreich bereits qualifiziert. Der Davis Cup ist der wichtigste Wettbewerb im Herrentennis für Nationalmannschaften. Tennislegenden wie Andre Agassi, Boris Becker, Fred Perry, Stefan Edberg, Jimmy Connors, John McEnroe und viele weitere standen dabei für ihr Heimatland auf dem Platz und schrieben Tennisgeschichte. Die Idee des Davis Cups geht auf das Jahr 1900 zurück, als vier Mitglieder des Tennisteams der Harvard Universität das “Mutterland des Tennis“, Großbritannien, zu einem Wettkampf herausforderten. Heute wird der Davis Cup jährlich unter Teams aus mehr als einhundert Nationen ausgetragen. Pro Begegnung werden innerhalb von drei Tagen vier Einzel und ein Doppel gespielt. Seien auch Sie dieses Jahr wieder dabei, wenn die deutsche Mannschaft beim Davis Cup Höchstleistungen auf dem Platz demonstriert. Hier können Sie die weltbesten Tennisspieler in Aktion sehen und mitfiebern. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

Source: Reservix

Davis Cup: Dauerkarte Deutschland - Weißrussland

Düsseldorf
Tickets

Davis Cup: Deutschland - Weißrussland

Düsseldorf
Tickets

Davis Cup: Deutschland - Weißrussland

Düsseldorf
Tickets