DR. ECKART VON HIRSCHHAUSEN - Endlich – Tour 2020

Biegenstraße 15
35037 Marburg

Tickets from €38.05

Event organiser: S-Promotion Event GmbH, Müllerweg 23, 64850 Schaafheim, Deutschland

Tickets


Event info

Wer hätte gedacht, dass Wissenschaft und Fachchinesisch irgendwann zum Grundstein einer Kabarett- und Schriftstellerkarriere werden könnten? Doch Eckhart von Hirschhausen hat genau das geschafft. Seit Mitte der 1990er Jahre ist er nun unterwegs, Deutschland ein wenig schlauer, gesünder und fröhlicher zu machen.

Der gebürtige Frankfurter promovierte zum Dr. med. an der Universität Heidelberg. Das Thema seiner Arbeit: Wirksamkeit einer intravenösen Immunglobulintherapie in der hyperdynamen Phase der Endotoxinämie beim Schwein. Sie verstehen nicht ganz, worum es dabei geht? Vielleicht hat dieses Unverständnis Hirschhausen zur Veröffentlichung seines Buches „Arzt-Deutsch/ Deutsch-Arzt“ geführt. Sein Programm ist die Verbindung zweier Lebensformen: Patient und Arzt. So brilliert Hirschhausen nun schon seit Jahren als Kabarettist und Autor, aber auch als Ratgeber und Motivationstrainer.

Eckart von Hirschhausen ist einzigartig. Mit seiner charmanten Art vermag er es, Glück, Liebe und Medizin en passant zu erklären. Diesen Mann muss man einfach live erleben. Denn noch nie war Fachchinesisch so verständlich und auch noch witzig.

Location

Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Herzen der hessischen Universitätsstadt Marburg steht eine einzigartige Location: das Erwin-Piscator-Haus. Das Kultur-, Tagungs- und Kongresszentrum verbindet in seinen Räumen Multifunktionalität und moderne Architektur mit einem herausragenden Programm. Egal, ob Konzert, Musical, Messe oder große Feier – hier wird jede Veranstaltung zum unvergesslichen Event!

Das Erwin-Piscator-Haus beherbergt die Tourist-Information, das Hessische Landestheater Marburg und das soziokulturelle Zentrum Kulturladen KFZ unter seinem Dach. Herzstück des Gebäudes ist der 1.000 Sitzplätze umfassende Saal. Er wurde bereits 1969 eingeweiht und setzte schon damals mit dem Parkettboden, der sich anheben lässt und dem fahrbaren Rang Maßstäbe. Auch heute noch weiß der Raum mit seiner unglaublichen Variabilität, die für die ganze Bandbreite kultureller Unterhaltung genutzt werden kann, zu begeistern. Abgerundet wird das Raumangebot durch weitläufige Foyerflächen auf drei Etagen, die sich für Tagungen und Kongresse anbieten, drei Aktionsräume und die hauseigene Gastronomie „Bottega“.

Das Gebäude liegt im Zentrum der Stadt, direkt vor der historischen Kulisse Marburgs. Der Hauptbahnhof befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt. Eine Bushaltestelle direkt vor der Haustür macht die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem und einfach. Wenn Sie lieber mit dem Auto anreisen wollen, finden Sie in den umliegenden Parkhäusern ausreichend Abstellmöglichkeiten.