Faure Quartett

Gustav-Heinemann-Straße 80
51377 Leverkusen

Tickets from €21.10
Concessions available

Event organiser: KulturStadtLev, Am Büchelter Hof 9, 51373 Leverkusen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €21.10

Schüler/Student (bis 27 Jahre)

per €12.30

Ehrenamt

per €16.70

Wehr-/Bundesfreiwilligendienst, Azubi

per €12.30

SGB II

per €12.30

SGB XII

per €12.30

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

50 % vom Nettopreis für Schüler, Studenten bis 27 Jahre, Bezieher von SGB II und XII, Auszubildende und Bundeszivildienstleistende, Bundesfreiwilligenleistende.
(bei einigen Veranstaltungen gibt es eigene Ermäßigungsdetails)
Schwerbehinderte zahlen den vollen Eintrittspreis, Inhaber von Ausweisen mit "G" und "B" bekommen für den Begleiter eine Freikarte
print@home after payment
Mail

Event info

Das Fauré Quartett aus Karlsruhe gilt als einer der Pioniere der modernen Klavierquartette. Die talentierten Musiker haben sich durch ihre Kreativität und ihr außerordentliches Talent längst über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus einen Namen gemacht. Die virtuose Spielweise des Quartetts überzeugt weltweit Fans und Kritiker gleichermaßen. Das ist klassische Musik von ihrer schönsten Seite!

Kennengelernt haben sich die vier Musiker 1995 während ihres Studiums an der Musikhochschule in Karlsruhe. Sie hatten sich damals im 150. Geburtsjahr Gabriel Faurés zusammengefunden und schnell war allen klar, dass sie gemeinsam muszieren sollten. Bis heute ist das Quartett in dieser Anfangsform geblieben und die Musiker bezeichnen sich nicht nur als Kollegen sondern auch als Freunde. Nach und nach hat sich das Ensemble einen festen Platz am Konzert-Himmel gesichert und gilt mittlerweile als eines der besten seiner Art. Zahlreiche Preise und Ehrungen ließen nicht lange auf sich warten und so wurden die Musiker bereits mit dem Preis des Deutschen Musikwettbewerbs, mit dem ECHO Klassik sowie vielen internationalen Wettbewerbspreisen geehrt. Mit ihren strahlenden und technisch höchst anspruchsvollen Interpretationen von Mozart, Brahms, bis hin zu Genesis setzt das Fauré Quartett neue Maßstäbe und ist auch international bekannt.

Von der Alten Oper in Frankfurt bis zur Wigmore Hall in London hat das Fauré Quartett schon in allen wichtigen Häusern der internationalen Konzertwelt seine Zuhörer begeistert. Lassen Sie sich diese renommierten Musiker nicht entgehen und sichern Sie sich noch heute Ihr Ticket bei Reservix.

Location

Schloss Morsbroich
Gustav-Heinemann-Straße 80
51377 Leverkusen
Germany
Plan route

Das Schloss Morsbroich in Leverkusen gilt sowohl als architektonische Augenweide sowie als kulturelles Multitalent. Spazieren Sie nach einem Abstecher im hauseigenen Museum durch das idyllische Grün der Anlage und stellen Sie sicher, abends bei einem der vielfältigen Klassik-Konzerte dabei zu sein!

Bevor der Schlossbau öffentlich zugänglich werden konnte, fungierte es als „Maison de plaisance“ des Freiherrn Ignaz Felix von Roll zu Bernau. Sein Traum war es, das ruinöse Gebäude aus dem Spätmittelalter abzureißen, es im verschnörkelten Stil des Rokoko neu aufzubauen und dem Areal einen Englischen Landschaftsgarten beizufügen. Wie so oft in der Geschichte alter Adelshäuser, wechselte die Anlage im Laufe der Jahrhunderte mehrmals die Besitzer. Seit 1945 ist es in den Händen der Stadt Leverkusen, deren emsige Mitarbeiter einen öffentlichen Ort der Kultur und Kunst im Sinne hatten. Das Museum Morsbroich beherbergt diverse Stücke moderner Kunst, wohingegen im Außenbereich eine ständige Bühne Platz für feinste Klassik-Instrumentalisten bietet.

Leverkusen liegt im Kern Nordrhein-Westfalens und zählt zu den belebtesten Städten der Region. Um zum Schloss Morsbroich im Bezirk Alkenrath zu gelangen, bietet sich besonders die Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr an. Mehrere Haltestellen sind nur 150 m weiter zu finden. Autofahrer parken auf dem angrenzenden Parkplatz.