Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

John Lees´ BARCLAY JAMES HARVEST - Best Of Classic Barclay

Walzwerkstraße 22
57537 Wissen

Tickets from €49.00 *

Event organiser: Kultopolis GmbH, Zum Bauhof 2a, 66663 Merzig, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets


Event info

JOHN LEES’ BARCLAY JAMES HARVEST

Barclay James Harvest gehören zu den Wegbereitern des Progressive Rock und machten den ätherischen Mellotron-Sound wie keine andere Band zu ihrem Markenzeichen. Von 1967 bis zur Jahrtausendwende feierten sie zahlreiche Erfolge, unter anderem mit dem Platin-Album "Gone To Earth" 1977 sowie dem darauf enthaltenen Welthit "Hymn".

2006 schließlich war er wieder da, der charakteristische Sound zwischen Orchester-Bombast und satten Blues-Riffs, wobei sich Barclay James Harvest nicht auf ihren Lorbeeren ausruhen mussten: Begeistert aufgenommene Tourneen folgten ebenso wie Auszeichnungen für ihre musikalisches Vermächtnis, bis Mitbegründer Woolly Wolstenholme 2009 unerwartet verstarb.

Die Band hält seinen Geist weiterhin am Leben, indem sie Tributkonzerte gibt und hat nicht zuletzt mit "North" ein starkes Album eingespielt. John Lees führt seine Mannen weiterhin über die Bühnen der Welt.

Event location

kulturWERKwissen
Walzwerkstraße 22
57537 Wissen
Germany
Plan route
Image of the venue location

Wissbegierige aufgepasst: im rheinland-pfälzischen Ort Wissen gibt es so einiges an kulturellen Highlights zu entdecken. Das kulturWERKwissen befindet sich in einem ehemaligen Weißblechwerk und präsentiert regelmäßig von Musikern über Autoren bis hin zu Improvisationstheater unterschiedlichste Künstler auf hohem Niveau.

Vor über hundert Jahren wurde in Wissen in Rheinland-Pfalz das Weißblechwerk in Betrieb genommen. Damals wurden in den großen Hallen kunstvolle kleine Spielzeugfiguren aus Weißblech hergestellt, die in ihrer Produktion äußerst aufwendig und liebevoll gestaltet wurden. Nach Jahrzehnten voll von Produktionen, schlummerte die Industriehalle lange Zeit in einem tiefen Dornröschenschlaf bis 2002 engagierte Bürger den Förderverein kulturWERKwissen ins Leben gerufen haben. Die ehemalige Fabrikhalle wurde über 5 Jahre intensiv umgebaut und eröffnete 2009 als Multifunktionshalle ihre Tore. Der besondere, industrielle und vor allem großzügige Charakter der Halle wurde bei den umfassenden Renovierungsarbeiten beibehalten und so erstrahlt die Halle heute in altem Glanz. Sie kann auf unterschiedlichste Arten gestaltet werden und bietet beispielsweise bei einer mittigen Bühne circa 700 Besuchern Platz! Für den kleinen Ort Wissen, der selbst gerade einmal circa 8000 Einwohner zählt, absolut großartig!

Das kulturWERKwissen liegt direkt am Bahnhof Wissen-Sieg und damit an der Zugverbindung Köln-Siegen. Damit ist auch ein Besuch von Köln oder Siegen aus bequem mit der Bahn möglich. Vom Bahnhof aus ist das kulturWERKwissen durch die neue Fußgängerbrücke unmittelbar und barrierefrei erreichbar. Autofahrer nutzen bitte die Parkplätze Regiobahnhof, Richtweg/Hügelstraße, Parkdeck am Buschkamp, Bogenstraße sowie Am Stellwerk / Walzwerkstraße.