Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Josef und Maria

von Peter Turrini  

Lohstraße 45a
49074 Osnabrück

Tickets from €12.00 *
Concession price available

Event organiser: Erstes unordentliches Zimmertheater, Moorlandstraße 22a, 49088 Osnabrück, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €12.00

ermäßigt

per €8.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
print@home
Delivery by post

Event info

Wo gehört man denn hin, wenn man zu niemandem gehört? Weihnachten im Kaufhaus. Nach Ladenschluss begegnen sie einander: Josef und Maria. Die Namensvetter des biblischen Paares beugen sich nicht über das Jesuskind in der Krippe, sondern suchen vorübergehend Herberge im stillgelegten Konsumtempel, um der Einsamkeit zu entgehen. Zwei Übriggebliebene, die nichts gemeinsam haben als die freiwillige Arbeit am Hl. Abend. Der alleinstehende Josef Pribil hilft bei der Wach- und Schließgesellschaft aus, die verwitwete Maria Patzak arbeitet gelegentlich als Putzfrau. Zögernd kommen sie miteinander ins Gespräch. Sie erzählen von ihren gescheiterten Träumen und bewahrten Hoffnungen.
Im Laufe des Abends werden die traurigen Christkinder übermütig. Beim Tango überwinden sie die Peinlichkeit, die das Alter für ihr Umfeld den eigenen Leib bedeutet und feiern die Geburt Jesu` im Warenhausbett. Dann geht das Licht aus. Stille Nacht, heilige Nacht

Event location

Das erste unordentliche Zimmertheater
Lohstraße 45a
49074 Osnabrück
Germany
Plan route

Es gibt zahlreiche Theaterinstitutionen im niedersächsischen Osnabrück. Neben der städtischen Bühne und unabhängigen Ensembles hat sich das erste unordentliche Zimmertheater als gemeinnütziger Verein hervorragend in die Kulturlandschaft eingegliedert und liefert mit seinem wechselnden Spielplan beste Unterhaltung.

Nun ist es schon Jahre her, seit der Verein aus dem Enthusiasmus weniger Freiwilliger aufblühte. Und so wie Pusteblumen im Frühling den Rest der Blumenwiese bestäuben, lockte man zunehmend mehr und mehr Mitglieder. Gemeinsam erarbeiten sie die Stücke, kümmern sich selbstständig um Maske, Kostüm und Bühnenbild und übernehmen am Ende natürlich auch das Schauspielern. Was dabei herauskommt, sind interessante Theaterabende jeden Genres. Vom ulkigen Kinderstück zum bekannten Klassiker, von heiter bis wolkig. Erleben Sie Drama in seiner passioniertesten Form!

Das erste unordentliche Zimmertheater liegt im Norden Osnabrücks, gerade einmal 250 m von der Kunsthalle entfernt. Von da aus ist es nicht weit zu anderen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Keine zwei Gehminuten trennen das Zimmertheater von der nächsten Haltestelle. Parkflächen sind in den Seitenstraßen verfügbar.