Verschoben
Bisheriges Datum:

Martin Sonneborn, Krawall & Satire

Bahnhofstraße 19
69469 Weinheim

Event organiser: Café Central, Bahnhofstraße 19, 69469 Weinheim, Deutschland

Tickets

Karten an allen bekannten VVK-Stellen und per Print@Home

Event info

Kaum ein Journalist ist in Deutschland wohl so umstritten wie Martin Sonneborn. Die einen lieben ihn und schätzen ihn für seine verblüffend ehrliche und mutige Arbeit, die anderen verachten ihn für seine zu direkte und aufmüpfige Art. Nichtsdestotrotz bleibt festzuhalten: Martin Sonneborn ist und bleibt ein herausragender Journalist und, vor allem, Satiriker, der die Medienlandschaft in Deutschland mit spitzzüngigen und pointierten Berichten bereichert.

Bis 2005 war Martin Sonneborn Chefredakteur des bekannten Satiremagazins „Titanic“. In dieser Zeit, glaubt man „FAZ“, Tagesthemen und Rudi Völler, holte er die Fussball WM 2006 mittels eines geschickt eingesetzten Bestechungsversuchs nach Deutschland. 2004 gründete er die umstrittene, mit politisch-satirischem Charakter geprägte Partei „Die PARTEI“, als deren Bundesvorsitzender Sonneborn fungiert.

Was kann man also von einem Abend mit Martin Sonneborn erwarten? Eigentlich ein ganz unaufgeregtes Medienspektakel mit hochpoetischen Lesepassagen aus seinem Buch „Heimatkunde“, lustigen Filmen und politischer Werbung zugunsten der „PARTEI“. Oder etwa nicht? Erleben Sie Deutschlands gefürchtetsten Satiriker live und finden Sie es selbst heraus.

Location

Café Central
Bahnhofstraße 19
69469 Weinheim
Germany
Plan route

In der großen Kreisstadt Weinheim lockt das Café Central Kulturbegeisterte aus der ganzen Region in seine Räumlichkeiten. Denn hier wird musikalische Unterhaltung der Spitzenklasse geboten. Das Café garantiert außergewöhnliche Abende und unvergessliche Momente.

Das Ambiente, das sich als Mischung einer Fußball-Stammtisch-Kneipe und einem angesagten Szene-Club charakterisieren lässt, ist einzigartig. Zwischen Vereinsemblemen und mit Zeitung beklebten Wänden sind liebevolle Details zu entdecken. Und genau hier geben sich Musiker aus aller Welt und aus den verschiedensten Sparten der Musik ein Stelldichein. „Agnostic Front“, „The Bones“, aber auch Maxim und Saint Lu lassen sich einen Auftritt im Café Central nicht entgehen. Die unmittelbare Nähe zum Weinheimer Bahnhof ermöglicht es den Musikfans aus den nahegelegenen Städten Mannheim und Heidelberg zu den Konzerten zu pendeln. Mit dem Café Central kann die Stadt Weinheim ein Kleinod der deutschen Konzertszene verbuchen. Hier werden die Freude an der Musik und der Spaß am Pogo zelebriert.

Erleben Sie Konzerte der ganz besonderen Art und lassen Sie sich von den tanzenden, singenden Massen für einen Moment aus dem Alltag treiben. Hier ist gute Unterhaltung vorprogrammiert.