Max Giesinger & Band - Live in concert

Max Giesinger & Band  

Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf

Event organiser: Stadtmarketing Bad Sooden-Allendorf, Landgraf-Philipp-Platz 1-2, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Deutschland

Tickets

Die Veranstaltung ist AUSVERKAUFT!

Event info

Erfolgsalbum ›Der Junge, der rennt‹ erhält nach 80 Wochen in den Charts Platinstatus.
Diverse Goldauszeichnungen – u.a. für die Singles ›80 Millionen‹ und ›Wenn Sie Tanzt‹.

Als das Jahr 2017 zu Ende ging, konnten Max Giesinger und seine Band nicht nur auf weit über 170 gespielte Konzerte und Festivalauftritte zurückblicken, sondern sich neben einer Platinauszeichnung für ›Der Junge, der rennt‹ auch einen LEA für die ›Clubtournee des Jahres‹ ins Regal stellen. Im September beendete Max Giesinger seinen Konzertsommer dann bei einer ausverkauften Show vor 4.000 Besuchern im Hamburger Stadtpark, bei der auch seine Live-CD und -DVD ›Der Junge, der rennt. LIVE‹ aufgenommen wurde.

Aus der deutschen Radiolandschaft ist Max Giesinger dank seiner Singles ›80 Millionen‹, ›Wenn Sie Tanzt‹ und ›Roulette‹ sprichwörtlich nicht mehr wegzudenken. Aber auch in Sachen TV Präsenz ging 2017 kaum mehr für einen deutschen Künstler: Neben der Ausstrahlung seines Auftritts beim Echo (VOX) hat Max im ARD-Morgenmagazin die Nation geweckt, war musikalischer Gast bei der Goldenen Kamera, hat den Henssler gegrillt und hat auf KIKA für leuchtende Kinderaugen gesorgt. 2018 rückt Max Giesinger an die Stelle von Sasha als Coach bei der sechsten Staffel von The Voice Kids.
Bei aller Freude über die Aufmerksamkeit und die Auszeichnungen, die Max Giesinger zurzeit zuteil werden, bleibt der Hauptantrieb für ihn, auf der Bühne zu stehen, seine Songs zu spielen und die unmittelbare Nähe zu seinen Fans zu spüren. Bei jeder seiner Shows, stellt Max genau das eindrucksvoll unter Beweis.

Location

Werratal Kultur- und Kongress Zentrum
Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf
Germany
Plan route
Image of the venue

Im Idyll der Stadt Bad Sooden-Allendorf befindet sich das Werratal Kultur- und Kongresszentrum, das ausreichend Platz für viele Veranstaltungen bietet. Hier werden Konzerte gespielt, Vorträge gehalten oder auch Feste gefeiert. Somit ist dieser Ort einer der wichtigen kulturellen Knotenpunkte der Stadt und trägt maßgeblich zur kulturellen Vielfalt bei.

Die hessische Kleinstadt Bad Sooden-Allendorf liegt direkt an der Grenze zu Thüringen und kann sich fast als geografischen Mittelpunkt Deutschlands bezeichnen. Die Gemeinde ist überregional für das Erntedank- und Heimatfest bekannt, das seit über 100 Jahren in denselben Traditionen gefeiert wird. Absolut sehenswert sind die Unmengen an Fachwerkhäusern, die das Stadtbild prägen.

Das Werratal Kultur- und Kongresszentrum ist etwa 30 Kilometer östlich von Kassel gelegen. Bahnreisende erreichen den Veranstaltungsort vom Bahnhof Bad Sooden-Allendorf innerhalb weniger Minuten auf dem Fußweg. Lohnenswert ist auf jeden Fall ein Abstecher in die wunderschöne Innenstadt. Wer mit dem Auto kommt, findet um das Gelände eine begrenzte Zahl an gebührenpflichtigen Parkplätzen.