Piano Medleys in Concert

Thomas Krüger  

An der Frauenkirche 12
01067 Dresden

Tickets from €22.10
Concessions available

Event organiser: Musicstarter GmbH & Co. KG, Kochhannstraße 23, 10249 Berlin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €22.10

Ermäßigt

per €16.60

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Schwerbehinderten mit "B" im Ausweis benötigen ein eigenes Ticket, erhalten jedoch freien Eintritt.
Ermäßigungen für Schüler und Studenten.
print@home after payment
Mail

Event info

Es gibt sie immer wieder - begnadete Instrumentalisten, die es schaffen Menschen allein mit ihrem Instrument zu bewegen. Der Berliner Thomas Krüger gehört zu diesen Musikern. Allein am Klavier vermag er die Zuhörer mit seinem Spiel zu fesseln und zu begeistern. Wie so oft im wahren Leben hat ihm seine Begabung allein nicht zum Durchbruch verholfen. Es war eine Studienreise nach Paris, die den Wendepunkt in der Karriere von Thomas Krüger mit sich brachte. Vor zwei Jahren sah er am Flughafen Paris-Orly ein öffentliches Klavier im Wartebereich und spielte einfach drauf los, ein Medley aus bekannten Pop Songs, die ihm gerade ins Ohr kamen. Seine Mutter filmte den spontanen Auftritt und Thomas Krüger lädt das Handyvideo unter dem Künstlernamen „Mr. Pianoman“ auf YouTube hoch. Und dann geschah es, praktisch über Nacht verbreitete sich das Video rasend schnell weiter und erreichte bis heute über 35 Millionen Zuschauer.
Von da an hatte Thomas Krüger seine Passion gefunden und verzauberte die Musikwelt mit zahlreichen aufsehenerregenden Piano Videos - auf YouTube folgen ihm mittlerweile über 500.000 Abonnenten aus der ganzen Welt. Für 2020 hat sich Thomas Krüger nun die eigene Musik ganz oben auf seine Agenda geschrieben.
Nach dem seine ersten eigenen Kompositionen auf Spotify und Co. für Furore sorgen konnten, folgt nun die erste Solo Tournee mit dem Titel „Piano Medley’s in Concert“. In seinen abendfüllenden Klavierkonzerten mischt „Mr. Pianoman“ Thomas Krüger gekonnt aufregende und überraschende Medleys aus Werken der Pop- und Musikgeschichte mit eigenen Kompositionen und ganz speziell ausgewählten Cover Stücken. Ab und an sind sogar Zuschauerwünsche erlaubt bei diesen ganz speziellen Klavierkonzerten von und mit Thomas Krüger, dem Mr. Pianoman.

Videos

Location

Coselpalais
An der Frauenkirche 12
01067 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

In der Inneren Altstadt Dresdens bietet das Coselpalais einzigartigen kulturellen wie kulinarischen Hochgenuss vor einer historischen Kulisse.

Das spätbarocke Gebäude wurde 1765 auf dem Neumarkt gegenüber der Frauenkirche erbaut und zählt heute zu den bedeutendsten Barockbauten der Stadt. Doch nicht nur die Frauenkirche beeindruckt mit ihrer sakralen Pracht, sondern auch das Coselpalais ist baugeschichtlich und architektonisch ein wahres Juwel. Nachdem es im zweiten Weltkrieg schwer beschädigt wurde, versprüht es nach einer umfassenden Rekonstruktion wieder den Charme längst vergangener Zeiten. Diese besondere Atmosphäre kann man beispielsweise bei einem Besuch im Grand Café oder im Restaurant des Coselpalais zusammen mit erlesenen Köstlichkeiten genießen. Herzstück des Gebäudes ist allerdings der barocke Festsaal, der für unterschiedliche Veranstaltungen und zu Feierlichkeiten den perfekten Rahmen darstellt. Bis zu 200 Zuschauer können hier Zeuge erstklassiger Orchester- Chor- und Piano- Konzerten sowie spannender Lesungen werden oder bei anregenden Podiumsdiskussionen teilnehmen.

Die Kombination aus talentierten Künstlern, historischer Atmosphäre und dem hauseigenen gastronomischen Angebot machen jeden Besuch im Coselpalais zu einem unvergesslichen Erlebnis.