Verschoben
Bisheriges Datum:

Simon & Garfunkel Revival Band Unplugged Night - Der Zauber der Klassik + die Welthits von Simon and Garfunkel

Simon & Garfunkel Revival Band  

Pauluspromenade 2
36037 Fulda

Tickets from €29.80 *

Event organiser: Alte Piesel, Diorolfstraße 29, 36093 Künzell, Deutschland

Select quantity

Kat. I Reihe 1-13

Normalpreis

per €37.50

Kat II Reihe 14- 28

Normalpreis

per €29.80

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Schwerbehinderte mit "B" im Ausweis wenden sich bitte direkt an den/die Veranstalter:in unter:
Tel: 066137935
E-Mail: altepiesel@t-online.de
Mail

Event info

Simon & Garfunkel Revival Band
+ Streichquartett

Es gibt wenige Künstler, denen ein vergleichbar guter Ruf vorauseilt, wie dies bei der Simon & Garfunkel Revival Band der Fall ist. Wo sie auch auftreten, hinterlassen die Vollblutmusiker ein begeistertes Pub-likum und überschwängliche Kritiken.In ihrem Programm „Feelin´ Groovy“ präsentieren sie am 10. Oktober ab 19.00 in der Orangerie Fulda die schönsten Songs des Kult-Duos.Traumhafte, leidenschaftliche Balladen wie „Scarborough Fair“ oder „Bright Eyes“, Klassiker wie „Mrs. Robinson“, „The Boxer“ oder „The Sound of Silence“ gehören ebenso fest zum umfangreichen Repertoire wie die mitreißende „Cecilia“.Einfach nur Nachspielen reicht da nicht! Um das Musikgefühl und die vielen kleinen musikalischen Raffinessen zu erwecken, benötigt man auch erstklassige Musiker. Michael Frank Gesang & Gitarre, Guido Reuter Gesang, Geige, Key. und Flöte, begleitet von Sebastian Fritzlar an Klavier, Gitarre, Trommel & Bass,sowie Ingo Kaiser am Schlagzeug schaffen den Seiltanz aus vollendetem Cover und eigener Interpretation so authentisch, dass das Publikum in einen regelrechten Sog zwischen ihre sehr rhythmischen und den gefühlvollen Nummern gerät. Mit ihren bis ins kleinste Detail abgestimmten Gesangs- und Instrumentaldarbietungen lassen sie die Grenze zwischen Original und Kopie verschwimmen. Allein die mit den Originalen nahezu perfekt überein- stimmenden Stimmlagen sind dabei an Authentizität kaum zu überbieten. Die instrumentalen Fertigkeiten der Musiker sind ebenso beeindruckend, wie ihre Bühnenpräsenz. Sie zeigen eine perfekte Show, ohne dass sie große Showeffekte nötig haben.Da liegt es nahe eine Fusion mit der Klassik zu arrangieren. So werden sie unterstützt von einem Streichquartett der Musikhochschule Weimar.Dabei entsteht ein Sound als müsse es immer so sein.
Der Zauber der Klassik + die Welthits von Simon and Garfunkel.

Location

Orangerie Fulda
Pauluspromenade 2
36037 Fulda
Germany
Plan route
Image of the venue

Nach Plänen von Baudirektor Maximilian von Welsch entstand zwischen 1721 und 1724, gegenüber dem Stadtschloss, die Orangerie. Heute gehört sie zum Hotel Maritim und zählt zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte für Feste, Tagungen und Ballnächte.

In zentraler Lage, am Rande des herrlichen Schlossparks gelegen, verfügt die Orangerie über mehrere Räumlichkeiten für diverse Veranstaltungen. Der große Saal wird unter anderem als Konzertsaal genutzt. Aber auch in der veranstaltungsfreien Zeit hat die Orangerie ein einzigartiges Flair zu bieten: In dem Café und Restaurant können die Besucher dann kleine Stärkungen oder hervorragend zubereitete Menüs vor der historischen, barocken Kulisse genießen.

Unter den prächtig ausgestatteten Innenräumen ist vor allem der Apollo-Saal sehenswert, der dem Hotel als Frühstückssaal dient. In atemberaubender Atmosphäre kann hier der Tag begangen werden.

Hygienekonzept

Hygienekonzept
Veranstaltungsregeln in der Orangerie Fulda
Für die Besucher:innen der Konzerte der Alten Piesel in der Orangerie Fulda gilt ab sofort die 2G-Regel.

Im Konkreten bedeutet dies, dass ein entsprechender Nachweis über:
- den vollständigen Impfschutz (letzte Impfung+14 Tage) oder die Genesung (nicht älter als 6 Monate)

zur Kontrolle vor dem Eintritt in den Saal der Orangerie mitgeführt werden muss.