Verschoben
Bisheriges Datum:

The Les Clöchards

Liesl-Karlstadt-Weg 4
84036 Landshut

Tickets from €18.60 *
Concessions available

Event organiser: Alte Kaserne – Das Jugendkulturzentrum der Stadt Landshut, Liesl-Karlstadt-Weg 4, 84036 Landshut, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €18.60

Ermäßigt

per €13.10

Person mit B im Ausweis

per €18.60

Begleitperson

per €0.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigter Preis für Schüler*innen, Studierende, BFD/FSJ und Inhaber*innen eines Sozialpasses
Die Begleitperson einer/s Schwerbehinderten (ab 50%) erhält freien Eintritt
Gegen Vorlage der entsprechenden Berechtigungsausweise am Einlass
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Es gibt Bands, die schaust du dir wegen der Musik an, und nur wegen der Musik. Dann gibt es Bands, die schaust du dir wegen der Show an, und nur wegen der Show. Und dann gibt es Bands, wenn auch nur ganz selten, bei denen du dich als Zuschauer fragst, weshalb bin ich jetzt eigentlich hier? Nicht weil sie dich langweilen, sondern weil du nicht mehr sagen kannst, was dich mehr umhaut: dieses Schauspiel auf der Bühne oder diese Musik, die du so noch nie gehört hast.
The Les Clöchards gehören zu diesem raren Typus „unwiderstehlicher und allumfassender Crowd-Begeisterer“. Mit ihrer Bühnenperformance treiben die fünf Sound-Vagabunden das Publikum mit Gewährleistung durch die drei Stadien der Verzückung: Staunen, Wallung, Ekstase. Endet der Abend zuweilen gar mit Ohnmachtsattacken der Gäste, ist das weniger dem Geruch der Straße („L’odeur de la rue“ oder kürzer: „géstanque“) anzulasten, den die Herren in den Fifth Hand-Sakkos verströmen, sondern vielmehr ihrem Rock’n‘Roll, der für mehr als eine bildungsbürgerliche Grenzerfahrung gut ist.
Obwohl höchst preisbewusst mit Instrumenten ausgestattet (ein ranziges Schlagzeug, Saxophone vom Pfandleiher, die Heimorgel aus einem aufgelösten Partykeller, Bass und Gitarre aus dem Bastelkurs), verstehen es diese Prototypen des libertären Lebenswandels, großspurig mitzureißen und sich opulent zu inszenieren.
Welthits z. B. von AC/DC oder Madonna werden mit warmem Bier übergossen, abgeleckt und mit Flohmarkt-Accessoires umgestylt. Eigene Nummern stehen denen in Zügellosigkeit und Aufmischpotenzial in Nichts nach. Mittlerweile haben The Les Clöchards (oder TLC, wie sie Kenner nennen) die Straße hinter sich gelassen, sind nicht mehr unter Brücken zuhause, sondern auf Festivals und in schnieken Clubs. Jenen verhelfen sie mit ihrer Authentizität und unrasierten Erdigkeit zur bitternötigen Street Cred. Außerdem sorgen Sie wegen ihres akzentuierten Englisch und fehlerfreien Französisch auf allen wesentlichen Bühnen Europas für vollkommen beabsichtigte Pointen.
Veranstalter: Alte Kaserne

Location

Jugendkulturzentrum "Alte Kaserne" Landshut
Liesl-Karlstadt-Weg 4
84036 Landshut
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Alte Kaserne im bayrischen Landshut ist glücklicherweise kein Ort mehr für Gehorsam und Disziplin, sondern einzig und allein für Spaß und eine gute Zeit! Das heutige Jugendkulturzentrum ist nun regelmäßig für ein buntes Veranstaltungsprogramm verantwortlich. Es erstreckt sich über Konzerte aus beispielsweise Pop, Rock, Metal, Reggae oder Jazz bis hin zu Theater, Kabarett, Seminaren, Diskussionen und Workshops – hier ist für jeden etwas geboten.

Nachdem die Schochkaserne ihre Pforten schloss, wurde das ehemalige Unteroffiziersheim von der Stadt gekauft, renoviert und umgebaut. 2001 öffneten sich die Tore der früheren Kaserne als städtisches Jugendkulturzentrum, ausgestattet mit einem Veranstaltungsbereich, Büros und Proberäumen für Bands. Das Haus bietet auch Möglichkeiten für Vereine, Gruppen und professionelle Veranstalter, kulturelle Veranstaltungen aller Art durchzuführen. Viele regionale, national und international bekannte Künstler traten bisher in den Räumlichkeiten mit bis zu 530 Stehplätzen auf.

Wer eines der vielen Events in der Alten Kaserne erleben möchte, kann bequem mit dem öffentlichen Nahverkehr bis an die Haltestelle fast unmittelbar vor der Tür der Location fahren. Wenn Sie doch das Auto nutzen, finden Sie Parkplätze direkt vor Ort.