Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Volksfeind for Future - ALT

Theaterplatz 2
91054 Erlangen

Event organiser: das theater erlangen, Theaterstraße 1, 91054 Erlangen, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Buchungen wg. neuen Bestimmungen wieder nur über die Theaterkasse

Event info

In dieser von Lothar Kittstein vorgenommenen Überschreibung von Ibsens Ein Volksfeind streiten sich zwei Fridays-for-Future-Geschwister aufs Bitterste mit ihrer grünen Oberbürgermeister-Mutter um gefälschte Ökobilanzen der Elektroautoindustrie und die zu große Kompromissbereitschaft der Erwachsenen-Generation. Zwischen den Fronten: Der rote Ehemann, ein Betriebsratsfähnchen im Wind und eine Chefredakteurin, die geschickt auszunutzen weiß, dass das Private schon immer politisch war. Über allen: das „How dare you!“ einer Greta Thunberg, deren Bewegung nicht nur titelgebend war, sondern auch in Form eines jugendlichen Chores ihren Auftritt findet.

Event location

Markgrafentheater
Theaterplatz 2
91054 Erlangen
Germany
Plan route
Image of the venue location

Im ältesten bespielten Barocktheater Süddeutschlands können Sie Theater- und Operninszenierungen auf höchstem Niveau erleben. Als eine von drei Spielstätten von „Das Theater Erlangen“ bietet das Markgrafentheater Raum für Klassiker und Neuheiten des Theaters.

Im frühen 18. Jahrhundert wurde das Theater als Opern- und Komödienhaus erbaut. Nach einigen Renovierungen und Restaurierungen können heute bis zu 570 Zuschauer pro Veranstaltungen im atemberaubenden Saal Platz nehmen. Besonderer Hingucker ist die Fürstenloge, die reich verziert den Zuschauerraum krönt. Der absenkbare Orchestergraben kann bis zu 40 Musiker unterbringen und die Bühne bietet ausreichend Platz für aufwendige Produktionen. Opern, Operetten, Theater und Kabarettabende sind hier beinahe täglich zu sehen. Das Programm reicht von Klassikern wie „Der Kaufmann von Venedig“ von William Shakespeare bis hin zu modernen Inszenierungen. Auch Unterhaltungskünstler wie Rainald Grebe lassen es sich nicht nehmen, hier einmal aufzutreten.

Das Markgrafentheater in Erlangen ist schon längst zu einer festen Kulturinstitution der Stadt geworden. Hier können Sie unvergessliche Abende genießen. An diesem Haus führt kein Weg vorbei!