Abgesagt
Bisheriges Datum:

Vorfreude, schönste Freude

MDR-Kinderchor  

Futterstraße 15
99084 Erfurt

Event organiser: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK, Augustusplatz 9a, 04109 Leipzig, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Veranstaltung wurde abgesagt und wird rückabgewickelt!

Event info

VORFREUDE

»VORFREUDE, SCHÖNSTE FREUDE«
Weihnachtsmusik aus Mitteldeutschland und aller Welt

MDR-Kinderchor
Instrumentalensemble
Christian Otto Klavier und Orgel
Alexander Schmitt Dirigent

Wenn am Adventskranz die erste Kerze brennt
und helle Lichterketten in den Fenstern zu leuchten
beginnen, wenn die Kalendertürchen nach und
nach geöffnet werden und es in der Küche nach
Zimtsternen,
Lebkuchen und Mandelplätzchen
riecht – dann ist Advent. Und natürlich sind es auch
weihnachtlich-vertraute Melodien, die uns jetzt auf
das Fest einstimmen. Deshalb ist der MDR-Kinderchor
gerade in der Vorweihnachtszeit mit Konzerten
auf Reisen. Seit vielen Jahren ist es Tradition,
mit fröhlichen,
ernsten wie besinnlichen Liedern
zum Fest die Vorfreude auf Weihnachten überall im
Sendegebiet
zu wecken.

Location

Kaisersaal Erfurt
Futterstraße 15/16
99084 Erfurt
Germany
Plan route
Image of the venue

Der prachtvolle Kaisersaal bot schon Napoleon einen Rahmen für den Fürstenkongress und sorgt auch heute noch für glänzendes Ambiente. Historische Räumlichkeiten mit modernem Komfort, stilvoller Ausstattung und einem einmaligen Flair verleihen jeder Veranstaltung den außergewöhnlichen Schliff und machen sie unvergesslich.

Im Herzen Erfurts liegt mit dem 500 Jahre alten Kaisersaal einer der traditionsreichsten Veranstaltungsräume Europas. Aus einem Brauerei-Haus entwickelte sich 1714 ein Ballhaus, das schon damals schnell für seine Inszenierungen bekannt wurde: Goethe, Schiller, Liszt oder Paganini gastierten hier. Der Kaisersaal war Schauplatz des europäischen Fürstenkongresses unter Napoleon und Zeuge der Geburt der SPD. 1831 erhielt der historische Saal seine klassizistische Fassade, 1871 wurde er zu Ehren der Gründung des Deutschen Kaiserreichs Kaisersaal benannt. Nach einer umfassenden Sanierung in den Neunziger erstrahlt der Kaisersaal in seinem ursprünglichen, prunkvollen Glanz.

Für alle möglichen gesellschaftliche Anlässe, egal ob Kongress, Ball, musikalischer Abend oder Theateraufführung, der Kaisersaal mit seinen zwei Rängen, der Stuckdecke und dem festlichen Ambiente macht jede Veranstaltung einzigartig. Neben dem Kaisersaal bieten lichtdurchflutete Salons und der Kaisersaal-Garten eine stimmungsvolle Erweiterung des Raumangebots.

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise für Konzertbesucher*innen
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Vorgaben statt.

Bitte beachten Sie, dass ein Konzertbesuch nur mit Negativnachweis (d.h.mit anerkanntem negativen Testergebnis nicht älter als 24 Stunden, Impfnachweis über vollständige Corona-Schutzimpfung o. Genesenennachweis) möglich ist.
Alle Veranstaltungen des MDR-Klassik finden unter strengen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt, um weiterhin bestmöglich zur Eindämmung des Corona-Virus beizutragen.

Der Zutritt zum Spielort ist nur mit einer medizinischen Schutzmaske oder einer FFP2-Maske gestattet. Das Ausweichen auf Visiere ist nicht mehr möglich.